Aus der Forschung – Für die Praxis: Technologietag am SKZ

Bald ist es soweit: Am 20. Juni 2018 öffnet das SKZ seine Pforten zum 1. Technologietag Compoundieren & Extrudieren im Technologiezentrum am Friedrich-Bergius-Ring in Würzburg.

Nach dem Motto „Aus der Forschung – Für die Praxis“ erleben die Besucher an diesem Tag ein sehr abwechslungsreiches Programm mit Spotlight-Vorträgen zu neuen, innovativen Technologien namhafter Maschinen- und Messtechnikhersteller rund um den Compoundier- und Extrusionsprozess.

Der große Fokus dieser Veranstaltung liegt neben den abwechslungsreichen Vortragsreihen auf den Live-Vorführungen im 1500 m² großen SKZ Verarbeitungstechnikum. Hier treten Besucher mit Experten aus Industrie und Forschung in unmittelbaren Kontakt und informieren sich aus erster Hand über die neuesten Trends und Entwicklungen rund um vielfältige Aufbereitungs- und Extrusionsprozesse. Auch im Rahmen der rund 20 vertretenen Firmen in der  begleitenden Ausstellung sowie in den Pausen bieten sich viele Gelegenheiten zum wechselseitigen Netzwerken sowie zum Erkunden des SKZ Technikums.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden als weiteres Highlight neue am SKZ vorhandene Maschinen, Peripherie- sowie Messtechnikgeräte wie z. B. eine ZSK 26 Mc18 mit 60 L/D von Coperion, ein Centerwave-System zur Rohrwanddickenüberwachung von Sikora und neue Granuliereinheiten von Maag Automatik vorgestellt.

Zahlreiche gute Gründe also sich den 20. Juni 2018 fest im Kalender einzutragen. Am besten gleich anmelden unter www.compoundierexperten.de! Hier finden Interessierte alle Informationen rund um dieses spannende Event.

Quelle: SKZ
Diesen Beitrag empfehlen
Plast.tv Facebook
Plast.tv Facebook
Plast.tv YouTube
Plast.tv Vimeo